2021-06-18 12:19:47

Laut Kultusminister keine Auffälligkeiten beim Mathe-Abitur in Bayern

Bei der umstrittenen Mathematik-Abiturprüfung 2021 hat es nach den Worten von Kultusminister Michael Piazolo hinsichtlich der Ergebnisse keine großen Auffälligkeiten gegeben. Zuvor beschwerten sich viele Schüler:innen über ein zu schweres Mathe-Abitur.

Warten auf Zweitkorrektur beim Mathe-Abi

NRW, Mecklenburg-Vorpommern und Bayern: Schüler:innen aus mehreren Bundesländern hatten sich über ein zu schweres Mathe-Abi beschwert. "Die bisherigen Eindrücke sind, dass es nicht aus dem Rahmen fällt", erklärte Piazolo im Bezug auf das Mathe-Abitur in Bayern. Allerdings stünden die Zweitkorrektur sowie das mündliche Ergebnis noch aus, sodass noch keine abschließenden Bewertungen möglich seien. Die Prüfung in Mathematik war von vielen Schüler:innen als besonders schwierig empfunden worden, teilweise wurde der Vorwurf der Unfairness laut.

Mathe und Co. ab nächstem Schuljahr wohl wieder im Präsenzunterricht

Um nach der Corona-Pandemie Schüler wieder mit dem Unterricht durchzustarten hat sich Piazolo für Bayerns Schulen das Ziel eines durchgehenden Präsenzunterrichtes für das nächste Schuljahr gesetzt. Jedoch könne derzeit hierfür kein konkreter Handlungsplan aufgestellt werden. "Wir wissen nicht, was kommt", sagte Piazolo am Donnerstag im Bildungsausschuss des Landtages. Weiterhin ist er der Ansicht, dass eine Planaufstellung bedeuten würde, gegebenenfalls schnell von der Realität eingeholt zu werden. Piazolo räumte ein, dass es im aktuellen Schuljahr 2020/2021 Lernrückstände gegeben habe, die nicht in wenigen Wochen aufzuholen seien. 

Du hast durch die Corna-Krise gemerkt, dass du mit deinem Mathematik-Stoff nicht mehr hinterherkommst? Kein Problem, wir helfen dir dabei, Mathematik zu verstehen. Sende uns deine Mathe-Aufgaben per Mail an info@matheloeser.com oder nutze dazu unseren Service Aufgabe hochladen. Du benötigst die Lösung in wenigen Minuten? Unsere kostenfreien Online-Rechner lösen deine Aufgaben schnell.

Nutze unsere kostenfreien Online-Rechner

f(x)